Kuhstall Pfiffelbach

Endlich ist es soweit!

Nach 4 Jahren Vorbereitung und 2 Jahren Bauzeit haben wir es geschafft. Unsere Kühe sind im September in ihren neuen Stall umgezogen und genießen den Komfort der super weichen Liegeflächen und des tollen Stallklimas. Nur an den Massagebürsten müssen die Tiere hin und wieder Schlange stehen.

Wir stellen uns den Herausforderungen der Nutztierhaltung und investierten in einen neuen, hochmodernen Kuhstall zur Milcherzeugung. In diesem Stall steht das Tierwohl an erster Stelle. Bei uns ist kein Tier angebunden. Jede Kuh hat jederzeit Zugang zu frischem Wasser und Futter. Die Liegeboxen wurden als Tiefstreuboxen ausgebildet. Die Ställe sind hell und gut durchlüftet. Es wurden Ausläufe gebaut und zum Abkalben wurden großzügige Strohbuchten errichtet. Jedes Tier wird artgerecht gehalten, dies garantiert höchste Tiergesundheit. Somit ist es uns möglich, den gesellschaftlichen und ökonomischen Ansprüchen gerecht zu werden und sichere, qualitativ hochwertige Lebensmittel regional zu erzeugen. Nur Tierhaltung ermöglicht, Nährstoffkreisläufe optimal zu gestalten.

Wir freuen uns über Ihr enormes Interesse zum Tag der offenen Tür. Vom Melkzentrum über das Kälberdorf bis zu den Boxenlaufställen gab es vieles zu entdecken und interessante Fakten zu erfahren. Dadurch konnten wir Ihnen veranschaulichen, dass sich auch viele Tiere unter einem Dach wohlfühlen! Sie erhielten einen Einblick in unsere Art der modernen Tierhaltung und wir demonstrierten Ihnen die artgerechte Nutztierhaltung als Fundament einer nachhaltigen Landwirtschaft.

Hier gehts zu den Zeitungsartikeln:

Bio Bett für Milchkühe

Besuch der Thüringer Agrarministerin

Bundesagrarministerin im Pfiffelbacher Kuhstall

 

Copyright © 2019 Agrargesellschaft Pfiffelbach mbH